Minitoo Damen Mokassins LeatherChampagne Größe 40 3tLo3Qid

SKU55151903
Minitoo , Damen Mokassins, - Leather-Champagne - Größe: 40
Minitoo , Damen Mokassins, - Leather-Champagne - Größe: 40

Internet Explorer 8/9/10 wird nicht länger unterstützt. Bitte nutzen Sie einen aktuelleren Browser, um unsere Website anzuzeigen.

CARBON

EUR 179.00

Kostenloser Versand

Modell wählen Online-Händler

Nicht auf Lager

Logitech G513 RGB Mechanical Gaming Keyboard

G513 - die neue mechanische RGB-Gaming-Tastatur– Play Advanced

G513 - die neue mechanische RGB-Gaming-Tastatur– Play Advanced

Logitech G513 RGB Mechanical Gaming Keyboard

Spielentscheidend

Performance der nächsten Generation, fortschrittliches Design

Die G513 ist eine High-Performance Gaming-Tastatur mit einer Signalrate von 1Millisekunde. Du kannst zwischen den fortschrittlichen mechanischen Romer-G Tactile, Romer-G Linear und GX Blue Switches wählen. RGB-Belichtungseffekte, die das gesamte Farbspektrum abdecken, sorgen in Kombination mit der LIGHTSYNC-Technologie für ein Gaming-Lichterlebnis auf dem nächsten Level. Das Gehäuse mit Aluminium-Legierung bietet einen wunderschönen gebürsteten Metallic-Look

RGB und LICHTSYNC

Anpassbare RGB-Belichtung über das gesamte Farbspektrum

Die G513 bietet RGB-Beleuchtung, die mit ~16,8Millionen Farben das gesamte Farbspektrum abdeckt. Die Beleuchtung jeder einzelnen Taste kann angepasst werden. Man kann eigene RGB-Animationseffekte erstellen oder aus voreingestellten Lichteffekten und Animationen auswählen. Und dank der neuen LIGHTSYNC-Technologie passen sich die Leuchteffekte an das jeweilige Spiel an und sorgen so für ein noch nie dagewesenes RGB-Erlebnis.

Mehr zu LIGHTSYNC

MECHANISCHE SWITCHES ZUR AUSWAHL

Der optimale Switch für jeden Spielstil

Du hast die Wahl zwischen drei unterschiedlichen mechanischen Switches: Romer-GTactile, Romer-GLinear und GXBlue. Romer-GTactile ist das Original-Profil mit fühlbarem Widerstand beim Auslösen. Romer-GLinear gewährleistet sanfte und praktisch lautlose Tastenanschläge. Beide Romer-G Profile verfügen über einen Betätigungsweg von 1,5mm und sind damit um 25% schneller als standardmäßige Switches. GXBlue ist ein kultiges Design mit sowohl ertastbarer als auch vernehmbarer Rückmeldung durch die klackende Betätigung, die man deutlich fühlen und hören kann. Alle Switches wurden getestet und zertifiziert zur Gewährleistung von Zuverlässigkeit und Belastbarkeit für eine Nutzungsspanne von 70Millionen Tastenanschlägen. Die G513Silver ist nur mit Romer-GTactile verfügbar. Die G513Carbon ist mit Romer-GTactile, Romer-GLinear und GXBlue verfügbar.

Mehr zur Auswahl bei mechanischen Switches

Premium-Bedienkomfort

Handballenauflage mit MemoryFoam inklusive

Der Memory Foam erlangt seine Form nach jeder Druckeinwirkung schnell und vollständig wieder, wodurch sich jede Nutzung so angenehm anfühlt wie beim ersten Mal. Weiches, stabiles und strapazierfähiges Kunstleder umhüllt den Komfort-Schaumstoff mit wasserfestem und schweißresistentem Material, das sich leicht reinigen lässt. Sechs an der Unterseite angebrachte Füße aus Gummi halten alles sicher an Ort und Stelle. Diese Handballenauflage ist jederzeit für die nächste Gaming-Session bereit.

Legierung aus Flugzeugaluminium

Robust und stylish

Die G513 ist mit einer unglaublich stabilen und strapazierfähigen 5052-Aluminium-Magnesium-Legierung versehen, die minimalistisches Design und eine elegante Optik ermöglicht. Durch ihre Härte gewährleistet die 5052-Legierung außerdem ein robustes, rutschfestes Gehäuse, das eine umfassende Palette an Funktionen beherbergt für ein unschlagbares Gaming-Erlebnis.

USB-Durchschleifmöglichkeit

Zum Laden und für Daten

Komfort und Geschwindigkeit in direkter Reichweite. Das zusätzliche spezielle USB-Kabel verbindet den USB-Durchschleif-Anschluss mit einem eigenen Eingang für ungehinderte Durchlauf- und Datengeschwindigkeit. Schließe ein Gerät zum Laden oder eine Maus zum Angreifen der Gegner an, ohne auch nur einen Augenblick zu verpassen.

Funktionstasten

Multimedia- und Beleuchtungssteuerung

Alle Bedienelemente für Medienwiedergabe und Beleuchtungssteuerung direkt zur Hand. Die FN-Taste lässt sich verwenden zum Anpassen von Lautstärke, Abspielen und Anhalten, Wechseln in oder aus dem Spielmodus, Ändern der Beleuchtungseffekte etc. Mit der FN-Umschaltfunktion der Logitech Gaming Software (LGS) lassen sich die Funktionstasten konfigurieren, um diese alternativen Befehle standardmäßig auszuführen.

Minitoo Damen Plateau weiß White14cm Heel Größe 375 kAP2OOS9

Spezielle Gaming-Funktionen

Spielmodus und integrierter Speicher

Verliere nie ein Spiel, nur weil du versehentlich die Windows-Taste gedrückt hast. Schalte den Spielmodus mit Fn+F8 um. Deaktiviere weitere Tasten über LGS. Die pro Taste anpassbaren RGB-Beleuchtungsprofile können in den integrierten Speicher geladen werden und sind dadurch mit jedem anderen System nutzbar.

Gaming-Tastenkappen

Zusätzliche Gaming-Tastenkappen und Entferner inklusive

Die G513 wird mit 12 zusätzlichen Tastenkappen ausgeliefert, sodass du wichtige Gaming-Tasten nachrüsten kannst. Die Romer-G Tastenkappen können ganz schnell und einfach mit dem im Lieferumfang enthaltenen Tasten-Entferner ausgetauscht werden.

Spielmodus, 26-Tasten-Rollover und Anti-Ghosting

Alle Tasten auf einmal

Drücke mehrere Tasten gleichzeitig in beliebiger Reihenfolge und löse dank 26-Tasten-Rollover genau den gewünschten Effekt aus. Auf Leistung getrimmtes Anti-Ghosting gibt dir zuverlässige Kontrolle, wenn mehrere Gaming-Befehle gleichzeitig eingegeben werden.

Programmierbare Makros

Vereinfachung komplexer Aufgaben

Verwende die Logitech Gaming-Software, um benutzerdefinierte Funktionen zu programmieren und die Tasten F1–F12 mit eigenen Tastenmakros zu belegen. Mach dir das Gamer-Leben ein bisschen leichter. Mit einem Tastendruck kannst du komplexe Befehle ausführen oder eine Reihe von Aktionen oder Zaubersprüchen in korrekt getimter Abfolge auslösen.

AIHUWAI Sandalen Männer Sandalen Sommer Breathable FlipFlops Herren Hausschuhe Herrenschuhe Sandalen Flip Toe Casual Flip Flop SFCaIz

Artikelnummer
Garantie
Systemvoraussetzungen
Inhalt
Tastatur-Abmessungen für G513Romer-GTactile/Linear:
Tastatur-Abmessungen für G513GXBlue:
Mechanische Romer-G-Schalter:
GXBlue Mechanische Switches:
Technische Daten der Tastatur:
Abmessungen der Tastatur:
Die Stiftung für Familienunternehmen in Deutschland und Europa
Wanderschuhe Herren Trekking Schuhe Damen Hiking Sneaker für Jungen Mädchen UnisexKinder hWlpPYW
| adidas Performance Kinder Hallenschuhe rosa 32 xMe5TN2
| FARFALLA Sinnamay Hat With Bow ColorIvory sB397Kll
Unternehmermeinung » Dr. Ulrich Bertold Stoll

Dr. Ulrich Bertold Stoll, Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der Festo AG Co. KG

Die duale Ausbildung hat sich in Deutschland über Jahrzehnte zu einem Erfolgsmodell entwickelt und ist als Exportschlager auch in vielen anderen Ländern Benchmark für die Ausgestaltung des eigenen Bildungsangebots. Erfolgsbestimmend war stets die intensive Kopplung zwischen Bildungsträgern und den ausbildenden Unternehmen als Impulsgebern. So konnten sich verändernde Anforderungen an die Qualifikation auf Unternehmensseite evolutionär auf Seite der Berufsschulen angepasst werden. Das ging über Jahrzehnte gut.

Angesichts digitaler Technologien stehen wir heute jedoch am Anfang einer tiefgreifenden Neuordnung von Arbeitswelten und Unternehmenslandschaft. Innovationszyklen werden schneller und Produkte immer individueller auf Kundenwünsche abgestimmt. Flexibilität und schnelle Anpassungsfähigkeit gewinnen an Bedeutung. Daten und daraus abgeleitetes Wissen werden zur Ressource der Zukunft.

Konsequenzen für die Ausbildung

Die entscheidende Frage wird sein, ob die duale Ausbildung diesen rasanten technologischen Wandel durch die Digitalisierung schnell genug nachvollziehen kann. Für mich persönlich hat diese Form der praxisnahen Ausbildung weiterhin nicht nur einen hohen Stellenwert, sondern ist, angepasst an die digitale Welt, sogar wichtiger denn je.

Doch welche Konsequenzen ergeben sich aus der Digitalisierung auf die Berufsbilder? Dazu sind die Bildungsträger und Berufsschulen auch auf die Impulse der Unternehmen aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung angewiesen. Interdisziplinäres Denken und Handeln, IT- und Medienkompetenz, aber auch Fähigkeiten zum Umgang mit Maschinen und vernetzten Systemen gewinnen an Bedeutung. Diese werden künftig in nahezu allen Berufen gebraucht, ihre Vermittlung muss daher noch stärker in die Ausbildung integriert werden. Dazu müssen Ausbildungsordnungen und Rahmenlehrpläne reformiert werden.

Sicher werden einige Berufe an Bedeutung verlieren oder gar verschwinden. Dem stehen neuartige Professionen oder solche, die mehrere traditionelle Berufsbilder vereinen werden, gegenüber. In der Industrie werden zum Beispiel die modernen Berufe wie Fachinformatiker, Mediengestalter, Mechatroniker und Systemelektroniker weiter an Bedeutung gewinnen.

Gleichzeitig wird der berufsqualifizierende Abschluss immer mehr nur der Startpunkt sein. Die mit der Digitalisierung einhergehende Beschleunigung der technologischen Prozesse werden ein lebenslanges Lernen und eine individuelle Employability in den nächsten Dekaden überlebenswichtig machen. Diesem Umstand sollte bereits heute verantwortungsvoll Rechnung getragen werden. So ist es zu überlegen, wie das Konzept des lebenslangen Lernens auch in eine duale (Weiter-)Bildung integriert werden kann. Die Antwort auf diese Frage ist für mich persönlich kein Ob, sondern vielmehr das Wie. Beispielsweise könnte dies durch neuartige (Zusatz-)Abschlüsse der Fall sein.

Chancen für Familienunternehmen

Ebenso bin ich persönlich fest davon überzeugt, dass gerade die deutschen Familienunternehmen die Digitalisierung als Treiber des Wandels als Chance begreifen und diese nutzen werden. Dazu brauchen wir in unseren Unternehmen in Zukunft mehr Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die dank entsprechender Ausbildung den Bereich der digitalen Technologien abdecken können. In ihren neuen Arbeitswelten der Industrie 4.0 und Big Data werden diese Fachkräfte Innovationen entwickeln, Produkte schaffen, Datenschutz trotz Cloud sichern können und Infrastrukturen digital entwickeln und managen.

Die Anpassungen der dualen Ausbildung an dieses digitale Zeitalter befinden sich erst am Anfang. Dabei wird die Zukunftsfähigkeit von der Veränderungsbereitschaft aller Beteiligten abhängig sein. Die geforderte Agilität und Adaptivität der Industrie 4.0 wird nach meiner persönlichen Überzeugung erst durch die Bildung 4.0 ihren erfolgreichen Niederschlag in den Industrieunternehmen finden.

Festo hat sich beispielsweise mit seinem Plattformkonzept „Cyber Physical Factory“ als Lernfabriken für die Fabriken der Zukunft diesem Thema schon gestellt und bietet bereits Bildungsangebote auch für die duale Ausbildung. So können unsere Lernsysteme die reale Fertigung abbilden und tiefgehende Kenntnis im Aufbau und der Programmierung von digitalen Anlagen-Netzwerken vermitteln, aber auch die stetige Erneuerung der Trainingslösungen entsprechend der neuen Technologien anpassen.

Es liegt an uns Familienunternehmen, für die Chancen der Digitalisierung zu werben und auch die Menschen mitzunehmen, die den Veränderungen gegenüber noch kritisch eingestellt sind, d.h. wir müssen uns auch den Debatten um die digitale Bereitschaft von Menschen und Diskussionen über orts- und zeitunabhängiges Lernen stellen. Nur dann wird auch die duale Ausbildung im Zeitalter der Digitalisierung ihre Erfolgsgeschichte fortschreiben können und auch in Zukunft ein Exportschlager Deutschlands sein.

Festo ist ein unabhängiges, global führendes Familienunternehmen auf den Gebieten Industrieautomatisierung und technische Bildung. Sein ganzheitlicher Ansatz über Technologie, Innovation, Bildung und Wissen, verbunden mit seiner Lösungskompetenz und seinem Erfindergeist, verbessern die Produktivität der Kunden entlang ihrer Wertschöpfungsketten. Das Leistungsspektrum umfasst die gesamte Fabrik- und Prozessautomation, die Technische Aus- und Weiterbildung, die Beratung und den Betrieb von technischen Bildungseinrichtungen. Die Festo Gruppe erzielte 2014 mit rund 17.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 2,45 Mrd. Euro.

© 2018 BIMBOSAN AG

Dünnernstrasse 513

CH-4716 Welschenrohr

T+41 32 639 14 44

[email protected]

Kontakt

VogueZone009 Damen Spitz Zehe NiedrigSpitze Gemischte Farbe PU Leder Stiefel Weinrot 42 kWHBVxZY